Neuer Chief Risk Officer für die Bank of New York

-
28. Mai 2008

Die Bank of New York Mellon hat Thomas P. Gibbons zum neuen CFO bestellt. Sein Amt als Chief Risk Officer übernimmt Brian G. Rogan.

Die Bank of New York Mellon hat Thomas P. Gibbons zum neuen CFO bestellt. Gibbons tritt am 1. Juli 2008 die Nachfolge von Vice Chairman und CFO Bruce Van Saun an, der das Kreditinstitut verlässt. Gibbons ist bislang als Chief Risk Officer für die Bank of New York tätig gewesen. Sein Amt übernimmt Brian G. Rogan (Foto), momentan Chief Executive of Issuer, Treasury und Broker-Dealer Services. Er arbeitet schon seit 1981 für die Bank of New York, war in mehreren Geschäftseinheiten in verantwortungsvoller Position und führte erfolgreich die Banktochter Lockwood Financial.