ING-DiBa erhält neuen Chief Risk Officer

-
24. Juni 2008
-
Redaktion RISIKO MANAGER

Bas Brouwers (36), bisher Bereichsleiter für Controlling und Risk Management, rückt in den Vorstand der ING-DiBa AG. Er ersetzt Hermann Zeilinger, der nach seinem Ausscheiden Mitglied des Aufsichtsrates der Bank wird.

Köln, 24.6.2008. Bas Brouwers (36, Foto), bisher Bereichsleiter für Controlling und Risk Management, rückt in den Vorstand der ING-DiBa AG. Er ersetzt Hermann Zeilinger, der nach seinem Ausscheiden Mitglied des Aufsichtsrates der Bank wird. Der 55-jährige Zeilinger erlebte als Vorstandsmitglied den Wechsel der Quelle Bank zur Entrium Bank und brachte diese erfolgreich an die Börse. Nach dem Zusammenschluss von Entrium und DiBa 2003 wechselte er in den Vorstand der ING-DiBa. Hier verantwortete er in den vergangenen fünf Jahren die Bereiche Controlling, Risikomanagement, Rechnungswesen und Compliance. Unter anderem machte er die ING-DiBa fit für Basel II und richtete Rechnungswesen und Controlling nach internationalen Standards aus. Als Nachfolger übernimmt Brouwers zum 1. August 2008 seinen Vorstandsposten.